Was wir anbieten

Die logotherapeutische Beratung erfolgt in der Begegnung von Mensch zu Mensch ohne Bevormundung oder Machtgefälle. Der Logotherapeut verhält sich ethisch neutral und führt den Klienten lediglich zu einer Entscheidung hin, nimmt sie aber niemals ab.

Der Ratsuchende wird in jedem Moment als verantwortliches, freies Subjekt  betrachtet. Im sokratischen Dialog begegnen sich zwei Menschen auf Augenhöhe, deren Personsein in jedem Moment gewahrt bleibt.

 Darüber  hinaus bietet die Logotherapie den Rahmen für den Einsatz verschiedener psychologischer Ansätze und Methoden wie  Gesprächspsychotherapie, Verhaltenstherapeutische und Gestalttherapeutische Elemente, Rollenspiel, Malen, Schreiben u.a.mehr.